Alle von mir hergestellten Produkten werden aus recyceltem Kiefernholz gefertigt.

Damit verfolge ich das Ziel,

dem Rohstoff Holz durch sog. Up-Cycling,

eine längere Lebensdauer (Nachhaltigkeit)

im Wirtschaftskreislauf zu geben.

 

Ich würde mich freuen,

wenn Ihnen das ein oder andere Stück gefällt

und Sie sich mit mir in Verbindung setzen.

Das geht am einfachsten telefonisch unter der Rufnummer:

0170 - 469 65 54

HERKUNFT, - VERARBEITUNG-,

- LAGERUNG und - ENTSORGUNG DES HOLZES

Es handelt sich bei dem Holz um Kiefernholz-Bretter und -Kanthölzer von Schwerlast-Paletten.  Das Holz ist  kammergetrocknet und unbehandelt. Das Material wird von mir  zerlegt, fachgerecht gestapelt, abgehobelt, verarbeitet.

Die  Säge- und Hobel-Späne werden entweder in einer benachbarten Tischlerei energetisch genußt oder   in einer kommunalen Kompostanlage entsorgt.

 

 

Einlagerung und Zerlegung der Holz-Verpackungen
Einlagerung und Zerlegung der Holz-Verpackungen
Lagerung der Leisten
Lagerung der Leisten
Sägen der Kanthölzer
Sägen der Kanthölzer

 

 

 

SPÄNE-ENTSORGUNG

Rund 6 Tonnen Kiefernholz-Späne wurden 2017 und 2018 in der Solinger Kompostierungsanlage verarbeitet. 

Lage-Plan